Die chinesische Sonde Chang'e-4 hat die verborgene Seite des Mondes erreicht

03/01/2019 - 20:20:53

Peking am Donnerstag, den 3. Januar 2019 um 10.26 Uhr, der Rover von China National Space Administration (CNSA) und Lander Chang'e-4, die chinesische Weltraumorganisation, haben die Oberfläche der "dunklen Seite" des Mondes berührt, was wir nicht sehen können unsere Augen wegen der synchronen Rotation mit der Erde. Es ist ein neues historisches Ziel für die Weltraumforschung.Die chinesische Weltraumorganisation hat auch das erste spektakuläre Bild des Von Karman-Kraters veröffentlicht, in dem sich der Rover / Lander Chang'e-4 angesiedelt hat. 

 

 

 China: Das Radioteleskop FAST

Das Radioteleskop FAST (chinesisch 五百米口径球面射电望远镜, englisch Five-hundred-meter Aperture Spherical radio Telescope), im Kreis Pingtang in Chinas südwestlicher Provinz Guizhou hat mit 520 Metern Durchmesser den Hauptspiegel mit der weltweit größten Fläche. Eigentlich ist es das Radioteleskop mehr groß und sensibel del Mundo...

 

 

19. Oktober 2016:  Chinesische Astronauten betreten das Tiangong-2-Raumfahrzeug

Video   https://www.youtube.com/watch?v=Kn1l3eq0d0U

 

News

Die chinesische Sonde Chang'e-4 hat die verborgene Seite des Mondes erreicht
Peking am Donnerstag, den 3. Januar 2019 um 10.26 Uhr, der Rover von China National Space Administration (CNSA) Alles lesen
Peking: Olympische Winterspiele 2022
Peking wird vom 4. bis 20. Februar das Theater der Olympischen Winterspiele 2022 sein. Die geplanten Sportarten sind derzeit 15 mit 102 Titeln, aber es kann einige Neuigkeiten geben, da wir ausführlich über die Einführung neuer Sportarten / Disziplinen sprechen. Der komplette Kalender und das detaillierte Programm werden weiter kommuniziert. Alles lesen
Lesen Sie alle Nachrichten

Über uns

China Visa Direct ist die neue Plattform für die Online-Beantragung von Visa für die Volksrepublik China, betrieben von Shanghai Orange & Orange Travel Agency Co. Ltd., für seine internationalen Kunden, la société ist im speziellen Bereich der "Shanghai Free- Trade Zone " eingeführt wird, der Bereich von der chinesischen Regierung geschaffen, um die Kapazität und Unternehmenskultur, ein günstiges Umfeld für Innovation, Entwicklung, Unternehmenswachstum  zu unterstützen, die Ausarbeitung der Entwicklungspolitik  und der Zusammenarbeit zwischen den Akteuren und der Erleichterung des Austauschs.
Zu unseren Leistungen gehören neben dem Visumsservice weitere Dienstleitungen wie private Touren und Führungen sowie Transfers von und zum Flughafen. Unsere Tourismus-Spezialisten beraten Sie international und gewährleisten höchste Zuverlässigkeit sowie maximalen Service.
Die Visa werden direkt von der " National Immigration Administration (Exit and Entry Administration) of the People's Republic of China."

Hauptsitz

  • Shanghai Orange & Orange Travel Agency Co., Ltd. - 251 YaoHua Rd. Free-Trade Zone Shanghai (China)
  • Büro: Room 1803, Building No.228 NingGuo Rd. Shanghai (China)
    Phone: +86 21 61806991
    E-mail: info@chinavisadirect.com
    marketing@chinavisadirect.com

Niederlassung in Peking

  • Room 15D, Block A, Building No.1, No.48, North 3rd Ring Rd, Haidian District, 100091 Beijing (China)
  • Phone: Phone: +86 10 51626949
  • Email: beijing@chinavisadirect.com
Warnung: Shanghai Orange & Orange Travel Agency Co., Ltd. ist ein privates Unternehmen. Es ist nicht Teil des chinesischen Ministeriums für Einwanderung. Wir haben nicht die Autorität, um ein Visum jeglicher Art zu gewähren, können Sie aber beraten, unterstützen und vertreten, wenn Sie nach China einreisen möchten. Bitte beachten Sie, dass die endgültige Entscheidung über die Visumsanträge dem chinesischen Ministerium für Einwanderung vorbehalten ist. Weitere Informationen zum Antragsverfahren und dem Stand Ihrer Beantragung sowie jede andere Beratung erhalten Sie von unseren Fachleuten. Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.